bsbd_baden-wuerttemberg
22. Februar 2020

Justizverbände des BBW bei Minister Guido Wolf

BSBD bildet die Interessen des Justizvollzuges ab

Am 18. Februar 2020 waren die unter dem Dach des Beamtenbund und Tarifunion BBW organisierten Justizverbände (ARGE Justiz des BBW) unter Leitung des BBW-Vorsitzenden Kai Rosenberger und des Vorsitzenden der ARGE-Justiz Alexander Schmid, bei der Hausspitze des Ministeriums der Justiz und für Europa zu Gast. Begleitet wurde Alexander Schmid hierbei von seinem ersten Stellvertreter Michael Schwarz. Allein schon die hochrangige Vertretung des Ministeriums zeigt, welchen Stellenwert dort solche Gespräche haben. Minister Guido Wolf, Ministerialdirektor und Amtschef Elmar Steinbacher und die Abteilungsleiter Dr. Beate Linkenheil und Martin Finckh, sowie der Haushaltsbeauftragte Dr. Andreas Holzwarth waren zugegen. Es wurden Themen und Zielsetzungen aus dem gesamten Spektrum der Justiz Baden-Württemberg angesprochen und künftige Schwerpunktsetzungen angedacht. O-Ton Minister Wolf auf Frage von Kai Rosenberger zu zukünftigen Schwerpunkten des Handelns: "Der Servicebereich in der allgemeinen Justiz und der Justizvollzug stehen besonders im Fokus". Das macht Mut für die Zukunft und beweist erneut, welchen Stellenwert Justizthemen und der Justizvollzug zurecht mittlerweile einnehmen.